Katja Stefanis

Büro Potsdam

Katja Stefanis
Katja Stefanis, Reiseverkehrskauffrau, Diplom-Kauffrau und Diplom-Werbeberaterin

Aufgabenschwerpunkte

  • Entwicklung von Tourismuskonzepten für Orte, Regionen, Tourismusorganisationen
  • Erstellung von Marketing- und Vertriebskonzepten für die Hotels, Gastronomie- und Freizeitunternehmen (Markt-, Wettbewerbs-, Standort-, Potential-, SWOT-Analysen, Kommunikations-, Vertriebskonzepte, Corporate Design Konzepte, Werbung, Budget- und Mediaplanung)
  • Entwicklung von (touristischen) Nutzungskonzepten für Flächen und Immobilien, Entwicklung von Unternehmensstrategien für Betriebe aus der Tourismus- und Freizeitindustrie
  • Machbarkeitsstudien für Hotel- und Freizeitbetriebe
  • Begleit-, Umsetzungsberatung, Marketingorganisation

Vita

  • Jahrgang 1970, geb. in Leipzig
  • Verheiratet, 2 Kinder
  • Reiseverkehrskauffrau: 1992, Diplomkauffrau: 1997, Diplom-Werbekauffrau: 1999
  • 7 Jahre Berufserfahrung in der Hotellerie (Marketing und Vertrieb), z.B. bei SORAT Hotels, Best Western, Ramada / Arccor Hotellerie
  • Diverse Projekttätigkeiten für ift Freizeit- und Tourismusberatung GmbH, Köln und Potsdam
  • Unternehmensberaterin seit 2002
  • Akkreditiert in der KfW Beraterbörse
  • gelistet als Coach bei der Landesagentur für Struktur und Arbeit Brandenburg GmbH (LASA)

Portrait

Katja Stefanis ist diejenige im Team, bei der es ruhig ein bisschen bunter zugehen kann. Die Betriebswirtin, Marketingspezialistin und Werbeberaterin hat sich seit vielen Jahren auf die Tourismus und Hotelbranche spezialisiert, arbeitet für touristische Unternehmen, Kommunen und Tourismusorganisationen und kann auf viele Beratungsprojekte in diesem lebendigen Markt verweisen. In keiner anderen Branche, so sagt sie, kann man als Berater sowohl analytisch und konzeptionell als auch kreativ und gestaltend tätig sein und Ergebnisse so schnell sehen. Diese Mischung begeistert sie jeden Tag aufs Neue.
Geboren in Leipzig, aufgewachsen in Berlin, Betriebswirtschaftsstudium in Dresden, zehn Jahre in Düsseldorf und Köln und interessante Jobs für große Hotelketten und die eigene Beratungsfirma in ganz Deutschland - Katja Stefanis fühlt sich an vielen Orten heimisch und geht mit offenen Augen und Ohren durch die Welt. Richtig hinsehen, gut zuhören und erkennen, was wirklich gebraucht wird, das sind Dinge, die sie in ihrem Beruf wichtig findet.
Ihre zweite Heimat ist Griechenland, wo sie jedes Jahr mit ihrem griechischen Ehemann (der ebenfalls Tourismusberater ist) und den beiden Kindern auf Entdeckungsreise geht. Seit einigen Jahren lebt und arbeitet sie mit ihrer Familie in Potsdam zwischen zwei herrlichen Seen, wo sie immer wieder neue Kraft und Inspiration findet. Schöner als diese Gegend könnte ihrer Ansicht nach nur Griechenland sein - oder die Mecklenburger Seenplatte, wo sie seit 2007 für die Born Unternehmensberatung tätig ist.


zurück zur Liste